Willkommen, Besucher!


BITTE WARTEN ...
Wetter
20°C/17°Cgelegentlicher Regen
Wind:
2.6 km/h
Luftfeuchtigkeit:
100%
Sonnenaufgang:
05:06 Uhr
Sonnenuntergang:
20:39 Uhr

zunehmender Mond
nächster Vollmond:   29.05.2018

nächster Neumond:   13.06.2018
News
  • 13.05.2018

    Dringende News!

    Liebe User,
    bitte beachtet die folgenden News.
    Wir werden das Rise auf absehbare Zeit leider schließen.

    Hier klicken

    das Team
Rise of Forgotten » Important » Hilfen, Anleitungen & Tipps » Veränderte Orte
Letzter BeitragErster ungelesener Beitrag Thema zu Favoriten hinzufügen
Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 3
  Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Mal
Tochter der Maleficent
 


Am 18.09.2017 auf der Insel angekommen.

Beiträge: 939
Charainfos
Visit me
Relations


NAME
Mal
Lady Mal/ Darling/ M
ALTER
17 Jahre
WESEN
Hexe| Fee
|Drache
GRÖSSE
1,65 Meter
STATUR
schlank
GESINNUNG
neutral
GENRE
Disney's Descendants
SPIELER
Mac

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen
Hey hey,
ich weiß nicht ob's relevant ist aber Mal und Emma haben am Obelisk Unfug gemacht:

Zitat
Original von Mal

Das Mädchen kicherte und machte sich ans Werk. Das schöne an der Magie war ja, dass sie die Farbe beeinflussen konnte. Also begann sie erst Emma zu sprühen in ihrer menschlichen Form und ihrer geheimen Identität. Dann war Mal selber dran. Leider aber kannte sie ihre Drachenform nicht so gut, so dass sie ihre Mutter als echse daneben spraite.
Als sie fertig war, grinste sie Emma an und griff sie am handgelenk. "Komm weg, schnell!", sagte sie und rannte los.

tbc: <<<< off/home


Liebe Grüße Mac
07.03.2018 22:39 Mal ist offline Beiträge von Mal suchen Nehmen Sie Mal in Ihre Freundesliste auf
Anubis
 


Am 01.12.2017 auf der Insel angekommen.

Beiträge: 60
Charainfos




NAME
Anubis
ALTER
unbekannt
WESEN
Gott
GRÖSSE
Je nach Gestalt
STATUR
Anpassungsfähig
GESINNUNG
eher düster
GENRE
ägyptische Mythologie, AC Origins und viel eigenes
SPIELER
Cris

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen
Anubis hat in der Zisterne Fische gejagt... mit seinem Pesthauch. Dadurch ist das Wasser verseucht, also ein Teil davon. Da die Konzentration, im Bezug auf die Menge eher gering ist, sorgt es wohl eher nur für Übelkeit, Brechen oder Durchfall... mehr nicht. Und nur bei denen die Anfällig sind, das wird auch nur ein paar Tage anhalten...also die Verseuchung des wassers.

Zitat

Man sah wie der Gott überlegte. Auf einmal holte er tief Luft und atmete wieder aus, eine eklige grüne Wolke wabberte über einen größeren Radius über den Teich und legte sich auf das Wasser. Es dauerte kaum eine Minute bis die ersten toten Fische auf der Wasseroberfläche erschienen. "So, du kannst dich doch in alles verwandeln und ich hab gesehen das du schwimmen kannst. Willst du Fische fangen?" es waren doch reichlich und man würde auch satt davon werden. Dass das Wasser nun auch eher ungenießbar war.. nun, es war ja nur ein kleiner Teil.
27.03.2018 10:32 Anubis ist offline Email an Anubis senden Beiträge von Anubis suchen Nehmen Sie Anubis in Ihre Freundesliste auf
Christopher Barclay
Gast
 









Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eine Gasse nahe der Ladenstraße


Christopher hat nach Monaten der 'Mord-Abstinenz' nun in Wut getötet und die Leiche einfach zurückgelassen.

Es handelt sich dabei um eine namenlose, junge Frau. An ihrer Kehle finden sich Würgemale, so wie der eindeutige Biss eines Vampirs - dem Zahnabstand nach zweifelsohne als männlich zu identifizieren. Zeugen für den Mord gibt es nicht.

Hier geht es zum Post
28.04.2018 23:56
Seiten (3): « vorherige 1 2 3
  Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Rise of Forgotten » Important » Hilfen, Anleitungen & Tipps » Veränderte Orte